Getting it Right

Veröffentlicht am 14.12.2005, 00:14 Uhr

Warum del.icio.us für ein paar Millionen an Yahoo ging und Blink ein paar Jahre zuvor den Bach runterging – obwohl beide eigentlich das selbe machten.

http://www.aripaparo.com/archive/001456.html

Thema: Link, Notiz 4 Kommentare - :)

Diskussion zum Artikel

» Selbst kommentieren

  1. ( 1 )

    is that we simply didn’t get it right. Some simple innovations like using tags instead of folders, making public the default, building better discovery features, etc made the difference between being an also-ran and a hot acquisition target. via Betamode und Fischmarkt Verfasst von Oliver Wagner um 13:34 in delicious | Tagging | Noch kein Kommentar

    Pingback by agenturblog.de am 14. Dezember 2005

  2. ( 2 )

    Richtig und falsch

    Ari Paparo erinnert mit einer bemerkenswerten Analyse seiner eigenen Fehler daran, dass so mancher Dienst, den wir dieser Tage enthusiastisch als Web 2.0 feiern, schon ganz alte Wurzeln hat. So ist ja del.icio.us, dieser Tage für ein paar Mark

    Trackback by Fischmarkt am 14. Dezember 2005

  3. ( 3 )

    [...] via Betamode und Fischmarkt [...]

    Pingback by agenturblog.de am 15. Dezember 2005

  4. ( 4 )

    [...] via Betamode und Fischmarkt Verwandte Beiträge [...]

    Pingback by Getting it right… | agenturblog.de am 24. Juni 2006

Entschuldige, das Kommentarformular ist zurzeit geschlossen.

Googlebot visited this page Dienstag, 8. März 2016, 09:12:01
20 queries. 0,229 seconds.