Google Adwords: 7 weit verbreitete Missverständnisse

Published 2006-08-24, 22:49

Auf SEM Punch wurden schon einige interessante Artikel veröffentlicht. Heute hat der Schreiber sich 7 weit verbreitete Missverständnisse zu Google Adwords vorgenommen:

http://www.sempunch.com/7-common-google-adwords-misconceptions

Weiss übrigens jemand welcher Name hinter dem Blog steht? Auf der About-Seite erfahre ich zwar, dass die Person in Deutschland geboren wurde und aufgewachsen ist, nicht aber den Namen. Auch eine kurze Google-Suche hat nicht weitergeholfen. Natürlich kann ich mich auch nicht mehr erinnern wo ich über den Link gestolpert bin…

Update: Florian Reichling heisst der gute Mann.

Topic(s): Google, Link 8 comments - :)

Diskussion zum Artikel

» Selbst kommentieren

  1. ( 1 )

    Hab auch auf die schnelle nichts gefunden …

    >> You can ask me questions and I will answer with a post!

    Comment by Mario am 25. August 2006

  2. ( 2 )

    Hab ich mal getan. Nettes Blog Mario :)

    Comment by Jan am 25. August 2006

  3. ( 3 )

    Siehe das Update oben im Beitrag.

    Comment by Jan am 25. August 2006

  4. ( 4 )

    ah sogar ne Antwort bekommen, hätte ich garnicht gedacht.

    >>Nettes Blog Mario :)
    Ja ist doch eigentlich genau dein Thema oder? Zwar nicht MS aber immerhin :-)

    Comment by Mario am 25. August 2006

  5. ( 5 )

    Was du da ansprichst ist damals, dank Lieferprobleme bei MS, ein ziemlicher Reinfall geworden. Will nix mehr mit dem Kram zu tun haben :p

    Comment by Jan am 25. August 2006

  6. ( 6 )

    Ja bei dem Reinfall war ich auch dabei, aber bei der PS3 siehts gut aus ;-)

    Comment by Mario am 25. August 2006

  7. ( 7 )

    Das hab ich vor dem Launch auch gesagt. Und die Microsoft-Manager sowieso.

    Comment by Jan am 26. August 2006

  8. ( 8 )

    Another misconception i have heared a few times is that if you are the only advertiser on a keyword you can bid the minimum CPC of $0.01 on those keywords.

    This is not true because every keyword has a minimum bid that is unique to how successfully that word has been used in an advertiser’s particular account.

    Comment by Jeroen de Koning am 19. September 2006

Sorry, the comment form is closed at this time.

22 queries. 0,174 seconds.