Google-Wunsch-Funktion: Timestamp-Umrechnung

Published 2007-03-07, 17:52

Ich gebe einen Timestamp ein, Google gibt mir ein korrektes Datum zurück.
Ich gebe Google „timestamp:“ und Datum, Google gibt mir den Timestamp zurück.

Das wäre doch mal ein nützliches Feature.

Topic(s): Google, Notiz, PHP 9 comments - :)

Diskussion zum Artikel

» Selbst kommentieren

  1. ( 1 )

    dafür gibt’s für OS X ein Dashboard Widget, sehr nützlich!

    Comment by Ingo am 7. März 2007

  2. ( 2 )

    Für Opera gibt es dafür dieses Widget:
    http://widgets.opera.com/widget/4174

    Comment by Gregor am 19. März 2007

  3. ( 3 )

    Für Firefox gibt es das Add-on TimestampDecode. ;-)

    Comment by Jens am 3. April 2007

  4. ( 4 )

    Jetzt fehlt eigentlich nur och etwas für den Internet Explorer. Da wird aber keiner etwas, wissen, hm? ;)

    Comment by Eugen am 3. Juni 2007

  5. ( 5 )

    warum nicht? Keine schlechte Idee… Google könnte von mir aus noch mehr Features haben. Praktisch ist es ja allemal!

    Comment by websiteboosting am 11. Juni 2007

  6. ( 6 )

    naja, wie oft brauche ich das im Leben schon???

    Wer weiß was sich da noch so alles anstellen lässt. (phonenumer:-))

    Grüße, Chris

    Comment by Chris am 8. Januar 2008

  7. ( 7 )

    Ich brauche das relativ häufig. Hab mit ein kleines PHP-Formular gebastelt mit dem ich schnell hin und herrechnen kann. Aber als Google-Feature wärs auch nicht schlecht…

    Comment by filmmeister am 6. Februar 2008

  8. ( 8 )

    Ein gutes Feature wäre auch die EIngabe der PZN (Pharmazentralnummer) – jedes Medikamente hat eine solche Nummer – und google verweist dann auf die Packungsbeilage:)

    Comment by harald am 5. August 2008

  9. ( 9 )

    Wünschen kann man sich halt viel…

    Comment by Gugl am 26. August 2008

Sorry, the comment form is closed at this time.

23 queries. 0,259 seconds.