Marketing ist…

Published 2005-10-12, 12:09

Marketing (diffus aus engl. etwa: Vermarktung, Vertriebwesen, Absatzlehre und auch Öffentlichkeitsarbeit (Markt machen, einen Markt für seine Produkte schaffen)) ist eine Funktion der Betriebswirtschaft mit Stabscharakter. Auch: Unternehmensführung aus der Sicht des Kunden. Umgangssprachlich ist Marketing das Bemühen, Waren und Dienstleistungen zu verkaufen.

http://de.wikipedia.org/wiki/Marketing

Ist die, marktorientierte Unternehmensführung zur Absatzförderung unter Zuhilfenahme der Instrumente: Marktforschung, Produkt- und Preispolitik, Werbung, Verkaufsförderung und Distribution.

http://www.mcgrip.de/0-web/wissen/beschaffungsmarketing/00-definition.htm

Heißt, Bedürfnisse der Kunden ideal zu befriedigen, bei gleichzeitiger Erwirtschaftung eines Gewinns für das Unternehmen.

http://tools.ba-ca.com/l_de/glossar.html

gestelzte Bezeichnung für systematisch gesammelte Vertriebskenntnisse, die vor 2000 Jahren schon jede bessere Marktfrau beherrschte.

http://www.zeitzuleben.de/inhalte/ge/humor/definitionen.html

Mar|ke|ting Gesamtheit aller Maßnahmen zur Ausrichtung wirtschaftl. Unternehmungen auf die Erfordernisse des Absatzmarktes (Marktforschung, Absatz- u. Preispolitik ua) .

http://www.immobilienprofi.de/german/glossary.html

Summe aller Maßnahmen zur Vermarktung von Produkten

http://www.mediaclipper.at/glossar.htm

Sämtliche methodischen Maßnahmen, die Ware oder Dienstleistung so zu gestalten (Design…) und zu vertreiben (Preisbildung, Werbung), dass der Verkaufserfolg durch die Fähigkeit zur optimalen Anpassung an die sich verändernden Marktbedingungen gesichert ist.

http://www.bea-beratung.de/page_glossar.htm

Quelle: Google define:marketing

Topic(s): Kram No comments - :(

„Referer-History“ – Mein Browserfeature-Wunsch

Published 2005-10-12, 01:58

Ich bin heute in dieses Interview mit Tom Davenport (vom August) gefallen (ich weiß leider nicht mehr, wie), das einige wichtige Dinge […]

Das habe ich gerade im Feed von Martin Röll gelesen. Ich kenne das Problem, da surft man durch die Gegend und öffnet erstmal alle interessanten Links als neuen/s Tab oder Fenster und schaut sie sich später an.

Continue reading „Referer-History“ – Mein Browserfeature-Wunsch…

Topic(s): Kram 4 comments - :)

Wann ist der optimale Zeitpunkt für eine Gewinnspielverlosung…

Published 2005-10-11, 20:51

…wenn diese eine Produkteinführung unterstützen soll?

Ich habe hier einen eigentlich interessanten Auftrag, der mir jedoch einiges Kopfzerbrechen bereitet. Ich soll eine Produkteinführung am 20. November mit einem kleinen Gewinnspiel unterstützen. Ziel ist es, möglichst viele potentiell interessierte Käufer per Email zu erreichen. Nur ein Bruchteil der Teilnehmer wird natürlich etwas gewinnen. Die „Verlierer“ sollen dann zu normalen Käufern werden.

Continue reading Wann ist der optimale Zeitpunkt für eine Gewinnspielverlosung……

Topic(s): Kram 10 comments - :)

Schreibblockade

Published 2005-10-11, 02:21

Eine Schreibblockade setzt doch eigentlich voraus, dass man irgendwann mal schreiben konnte. Und wirklich gut konnte ich das ja noch nie. Trotzdem beende ich alle Beiträge spätestens nach 3 Sätzen und lösche den Entwurf wieder.

Ich glaube, ich werkele lieber weiter am Design herum:
Designbeta

Topic(s): Kram 2 comments - :)

Du sollst nicht lügen

Published 2005-10-08, 23:38

http://stahly.st.funpic.de/?p=62

Topic(s): Kram 1 single comment - :/

AOL kauft Weblogs Inc

Published 2005-10-06, 05:27

PaidContent.org hat die exklusive Story:

Weblogs Inc, the blog media company founded by Jason Calacanis (pictured at We Media conference today) and Brian Alvey, is being bought by America Online, paidContent.org has learned from multiple sources. The deal is done and should be announced this week…

Weblogs Inc, die Firma hinter Blogs wie Engadget, Joystiq oder Autoblog wurde demnach nach an AOL verkauft. Weitere Interessenten waren wohl News Corp, Yahoo und MSN. Die Schätzungen über den Kaufpreis liegen zwischen 20 und 35 Millionen USD.

Die Gerüchte wurden bisher nicht bestätigt, Darren (ProBlogger) geht jedoch davon aus , dass der Deal diese Woche noch bekannt gemacht wird.

Wer die Nachricht ein wenig näher betrachten möchte, ist hiermit wohl ganz gut bedient:
http://technorati.com/search/Weblogs+Inc

Topic(s): Kram No comments - :(

Neu bei Adwords: Website-Abschnittswerbung

Published 2005-10-06, 02:56

Es gibt wieder ein neues Feature bei Google Adwords. Die „Website-Abschnittswerbung“ ermöglicht es nach der Website-bezogenen Werbung, bei der man ja Anzeigen auf bestimmten Webseiten schalten kann, nun auch das Targeting auf einzelne Unterordner von Domains.

Was ist Website-Abschnittswerbung?
Was ist Website-bezogene Werbung?

Die Kosten liegen bei mindestens 0,7525 $ pro 1000 Impressionen (CPM = 0,7525 $).

Topic(s): Google 2 comments - :)

Was braucht ein Blog?

Published 2005-10-06, 02:18

Betamode sieht bisher ja eher bescheiden aus und basiert auf einem Standardtemplate. Natürlich soll das nicht so bleiben, ich sitze gerade an einem kleinen Redesign und frage mich nun was ein Weblog denn überhaupt wirklich braucht.

Jemand hier, der mir in den Kommentaren helfen könnte alle nötigen Elemente zusammenzusammeln?

Topic(s): Kram 5 comments - :)

Wie ich blogge!? – Weblogumfrage 2005

Published 2005-10-04, 21:16

Auch ich habe mitgemacht:

Wie ich blogge?!

Topic(s): Kram 1 single comment - :/

Zufriedenheitsumfrage für AdWords-Kunden – Teil 2

Published 2005-10-04, 10:57

Man glaubt es kaum, gerade eben kam wieder ein Mail von Google Adwords:

[…] letzte Woche haben wir Sie eingeladen, an einer Umfrage zur Kundenzufriedenheit mit Google AdWords teilzunehmen. Bis jetzt haben wir von Ihnen noch keine Antwort erhalten.

Kein Wunder, denn wie ich bereits geschrieben hatte war die Umfrage schon beendet, bevor sie begonnen hatte. Nun funktionierte das ganze aber.

Sehr gefreut habe ich mich natürlich über die Frage „1. Wie zufrieden sind Sie jeweils mit den nachfolgend aufgeführten Aspekten des Google-Kundenservices?“ bei der ich leider ziemlich niederschmetternde Bewertungen geben musste. Irgendwie wirkte der Unterpunkt „Fähigkeit des Kundendienstmitarbeiters Probleme zu lösen“ doch sehr ironisch wenn man so die letzten Erfahrungen vieler Leute mit dem Support betrachtet.

Insgesamt zeigen die Fragen einen netten Einblick was in naher Zukunft von Google Adwords kommen könnte – ich bin gespannt welche der in der Umfrage angesprochenen Ideen im Endeffekt umgesetzt werden.

Topic(s): Google No comments - :(

34 queries. 0,208 seconds.