retrievr ist einfach genial

Published 2006-01-05, 01:05

Respekt nach Österreich: http://labs.systemone.at/retrievr/

Unbedingt ausprobieren und ein wenig damit herumspielen. Wenn man es raus hat, kommen verblüffend gute Sachen bei raus. Nur hübsche Frauen sind wohl nicht so einfach zu skizzieren – ich habs nicht hinbekommen 😉

Mir fehlt die Möglichkeit eines farbneutralen Pinselstrichs um auch mal nur nach Formen suchen zu können. Da das ganze aber ja von systemone ist, und die das Internet offenbar verstanden haben, werden sie früher oder später über diesen Blogpost hier stolpern und vielleicht darüber nachdenken sowas einzubaun.

Topic(s): Kram 8 comments - :)

Diskussion zum Artikel

» Selbst kommentieren

  1. ( 1 )

    […] via Betamode (”retrievr ist einfach genial“) weitere Artikel zu: Flickr, image, webanwendung   […]

    Pingback von Basic Thinking Blog » Retrievr.com: Zeichne eine Skizze, ich zeige Dir die passenden Bilder aus Flickr am 5. Januar 2006

  2. ( 2 )

    Nur hübsche Frauen sind wohl nicht so einfach zu skizzieren – ich habs nicht hinbekommen 😉

    Was hast du gezeichnet? Brüste? *g*
    Aber war ja klar, dass sowas wieder kommt. Bist wohl auf dem „Höhepunkt deiner Sexualität“, wie es in einem sehr lustigen Film so nett ausgedrückt wird. 🙂

    Comment von melly am 5. Januar 2006

  3. ( 3 )

    Also ich hab auch grad mal n bisschen damit rumgespielt und sehe nicht den geringsten Zusammenhang zwischen meinen Zeichnungen und den Ergebnissen.
    Liegt aber vielleicht auch daran, dass ich so schlecht male. 🙂

    Comment von Thomas Promny am 5. Januar 2006

  4. ( 4 )

    Retrievr Bildersuche nach Skizze…

    Ziemlich easy und ohne viele Worte: Retriever. Funktioniert recht gut, vorallem Suchen nach Farbe, Formen packt das Teil noch nicht so gut. Mehr auf basicthinking und Betamode.

    ……

    Trackback von www.uselessknowledge.de am 5. Januar 2006

  5. ( 5 )

    bei mir wirds au nix 🙁
    is wohl nix für programmierer die keinen schimmer von nem bleistift haben…

    Comment von Michael am 5. Januar 2006

  6. ( 6 )

    Hey, das ist echt schwierig … nach meinen Erfahrungen führen meist nur zufällige Farbkombinationen zum gewünschten Ziel 😉

    Comment von Jona am 5. Januar 2006

  7. ( 7 )

    Hm, ich bekomme da auch eher zufällige Ergebnisse, die meiner Ansicht nach nicht unbedingt etwas mit meiner „Zeichnung“ zu tun haben.. Aber das war eh noch nie mein Fachgebiet..

    Comment von Olli am 10. Januar 2006

  8. ( 8 )

    Ich hatte (Bildende) Kunst als Neigungsfach in der Oberstufe, vielleicht liegts ja daran 🙂

    Comment von Jan am 10. Januar 2006

Selbst kommentieren

Trackback-URI, Kommentarfeed. XML-Feed





19 queries. 0,193 seconds.